Liebe Altkollegianerinnen und Altkollegianer,

herzlich laden wir Sie hiermit zum jahrgangsübergreifenden Altkollegianertreffen am 8. und 9. Oktober 2022 ein. Wegen der Coronapandemie sind wertvolle Treffen für Begegnungen und Gespräche ausgefallen, daher freuen wir uns auf ein Wiedersehen am Kolleg. Die gemeinsamen Erinnerungen sind wichtig für uns als Personen. Sie erinnern uns nicht nur daran, wer wir mal waren, sondern auch daran, wer wir sind.

Das vorläufige Programm sieht vor:

  • Freitag, 7. Oktober: abends Partykeller von 19.00 Uhr bis 24.00 Uhr für Anreisende.
  • Samstag, 8. Oktober: 12.00 Uhr Möglichkeit zum Mittagessen, 14.30 Uhr Kollegsleitung über die Zukunft des Kollegs, 15.30 Uhr Präsentation Förderverein, 16.15 Uhr Themenbezogene Führungen durch das Kolleg, 17.15 Uhr Präsentation „Altkollegianerverzeichnis Ausgabe 2022“ und ab 19.30 Uhr Festabend in der Pater-Alfred-Delp-Halle mit Buffet, der Gala-Band Sm!le, Show-Acts mit der Schlagzeugmafia u. v. m. Zudem wird wieder die Möglichkeit geboten, sich während und nach der Abendveranstaltung in der Pater-Alfred-Delp-Halle in zwei Zelten (VinoBar und Partyzelt mit Rothaus-Sportbar) direkt neben der Halle zu treffen und gemeinsam zu feiern. Darüber hinaus erzeugen stimmungsvolle Feuerkugel-Installationen nostalgische Lagerfeuer-Atmosphäre für „Weißt du noch?“-Gespräche auf historischen Kollegstühlen.
  • Sonntag, 9. Oktober: 11.15 Uhr Festgottesdienst im Dom.

Bitte buchen Sie frühzeitig Ihre Online-Tickets für den Festabend. Für unsere Planung ist es wichtig, dass Sie sich spätestens bis zum 25. September online anmelden.

Der Partykeller wird am Samstagabend nicht geöffnet sein. Wir bitten ausdrücklich darum, dass es keine privaten Feierlichkeiten auf unserem Gelände und/oder angrenzenden Bereichen gibt. Wir bitten auch darum, dass keine Getränke auf das Gelände mitgebracht werden. Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir hier ein klares Signal geben, damit das Altkollegianertreffen für alle Beteiligten eine gelungene Sache wird.

Mit freundlichen Grüßen aus dem Kolleg und in Vorfreude auf gute Begegnungen

Ihre


P. Hans-Martin Rieder SJ
Kollegsdirektor

Michael Becker
Schulleiter

P. Marco Hubrig SJ
Internatsleiter
  • +++ Parkmöglichkeiten: Das Parkhaus „Meierhof“ am zentralen Omnibusbahnhof kann während des Altkollegianertreffens unentgeltlich genutzt werden. +++ Darüber hinaus stehen am Samstag der Vorplatz der Altbaupforte sowie öffentliche Parkplätze (kostenpflichtig) im Stadtgebiet und an der Umgehungsstraße zur Verfügung. +++ Bitte beachten Sie die Sperrung des Busparkplatzes am Dom! +++